Souvenirpflanze „Pinneberger Baumschulland“

Ein wichtiges Projekt unseres im März 2014 gegründeten Fördervereins Kulturlandschaft Pinneberger Baumschulland e.V. war die Suche nach typischen Präsenten aus unserer Kulturlandschaft. Kein Kugelschreiber, keine Henkeltasse oder sonst ein unpersönliches Erinnerungspräsent sollen Besucher unserer Kulturlandschaft Pinneberger Baumschulland zukünftig erhalten, sondern etwas Echtes, einen Sympathieträger par excellence, nämlich eine Pflanze. 10 Leit-Gehölze wurden für die verschiedensten Themen und Anlässe identifiziert. Zukünftig können an Gäste im Pinneberger Baumschulland Rosen, Ginkgo, Blütensträucher, Miniobstgehölze und vieles mehr in einer praktischen Geschenkverpackung überreicht werden.



Souvenirpflanze

Unsere Souvenirpflanze verbindet viele positive Eigenschaften:

  • sauber verpackt
  • in einem attraktiven Pot-Cover mit Tragegriff
  • zu jedem Anlass einsetzbar
  • langlebig
  • absolut typisch für unsere Region
  • die Konfektionierung erfolgt über Betriebe im Kreis Pinneberg

Minister Reinhard Meyer, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein erhielt am 25.06.2015 die Premierenpflanze. Die Pflanzen werden eingesetzt von Kommunen und anderen Organisationen.